Guido Heyn-Schmidt holt „Flachlandteller“ nach Norddeutschland

Guido Heyn-Schmidt (links) und Heiko Kaletta (rechts)

Guido Heyn-Schmidt (EC Bilm) und Heiko Kaletta (SV Adelby) bildeten Team Nord bei den Deutschen Meisterschaften im Eisstock-Weitschiessen 2018 in Oberbergkirchen und belegten Platz zwei in der Regionenwertung.

Guido holte darüber hinaus den „Flachlandteller“ nach Norddeutschland.

weitere Einzelheiten, auf MoinMoin.de

 

Wir gratulieren Guido Heyn-Schmidt und Heiko Kaletta, recht Herzlich zu diesen Erfolg.