Infos aus und um Bilm 02.10.2019

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

anbei einige Infos aus und um Bilm.   

Termine:

  • 03.10.2019    Bilmer Oktoberfest von 11 – 16 Uhr / Parkhotel Bilm (siehe Flyer
  • 14.10.2019    Ortsratssitzung Bilm  –  19.00 Uhr im Hotel bei BAKI   –  siehe Tagesordnung

Infos:

  • Die Bushaltestellen Freien Straße wird neu gebaut (Wischhof sowie am Denkmal)

Verstöße im ruhenden Verkehr werden bereits jetzt kontrolliert!

Das Niedersächsische Kommunalverfassungsgesetz verpflichtet Gemeinden für die Überwachung des fließenden und ruhenden Verkehrs zu sorgen. Damit soll sichergestellt werden, dass straßenverkehrsrechtliche Regelungen auch eingehalten bzw. Verstöße geahndet werden.  

Grundlage für die nun eingeführte Überwachung ist ein Ratsbeschluss von November 2018 (Drucksache 2018/0408). Die Stadt Sehnde beschafft die notwendigen Ausstattungen und stellt entsprechend Personal ein. Durch Kooperationsverträge mit den Gemeinden Hohenhameln, Algermissen und Harsum werden Aufwand und Nutzen geteilt. 

In den vergangenen Jahren wurde der ruhende Verkehr im Sehnder Stadtgebiet nur anlassbezogen (aufgrund von Beschwerden oder bei bestehenden Verkehrsbehinderungen) überwacht. 

Seit dem 1. August 2019 wird der ruhende Verkehr nun regelmäßig kontrolliert.

Die Stadt Sehnde appelliert an alle Verkehrsteilnehmenden, sich an die bestehenden Regeln zu halten!

Mit Freundlichen Grüßen

Bernd Ostermeyer

-Ortsbürgermeister Bilm –