Infos aus und um Bilm: Tag der offenen Tür / Feuerwehrwettkämpfe etc

Liebe Bilmerinnen  und Bilmer, Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

anbei einige Infos aus und um Bilm.

Viele Grüße aus Bilm und einen schönen Herbstanfang

Bernd Ostermeyer

1: anbei der Flyer 110 Jahre Zementwerk Höver.   Die Holcim hat gebeten dieses nochmal zu versenden, da anscheinend einige Flyer nicht angekommen sind.  Nutzen Sie die Chance sich das Werk hinter den Kulissen anzuschauen und Fragen zu stellen.  Feiern Sie mit!!

2: Am Samstag, dem  08.09.2018 Feuerwehwettkämpfe in Bilm  – am Feuerwehrgerätehaus.  

3: Am Samstag den 15. September von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr findet das diesjährige Apfelfest des BUND bei der Spielzeugwelt in Ahlten statt.

Es werden Äpfel von den angrenzenden Streuobstwiesen verkauft.
Hierbei handelt es sich um alte Sorten, wie Goldparmäne, James Grieve, Finkenwerder Herbstprinz, Celler Dickstiel etc.
Alle Äpfel sind ungespritzt und unbehandelt.

Auch dieses mal ist wieder eine Mobile Mosterei dabei.
Daher wird es auch Ahltener Apfelsaft von der Streuobstwiese geben.
Außerdem gibt es hier die Möglichkeit aus eigenen Äpfeln (mindestens 50kg), eigenen Apfelsaft mosten zu lassen.
Anmeldung zum Mosten erforderlich!
(Spielzeugwelt Ahlten, Adresse u. Tel. siehe Fußzeile)
Abgefüllt wird in 5L Behältern. Haltbar mindestens ein Jahr.
Wer keine eigenen Äpfel hat, der kann auf dem Fest die Ahltener Äpfel (alte Sorten) oder auch den Ahltener Apfelsaft erwerben.

Gleichzeitig findet auch wieder ein Flohmarkt statt. Außerdem wird es Stockbrot backen, eine Hüpfburg, Ahltener Apfelkuchen, Apfelwaffeln, Bratwürstchen und so weiter geben.